Hallo Gast » Login oder Registrierung

Neue Infos zum Multiplayer

Von Marc am 29. September 2006
Nachdem uns gestern mit der Verschiebung eine eher schlechte Nachricht in Sachen Gears of War erreichte, gibt es heute mal wieder Positiveres zu melden. Demnach wird der Shooter mit 8 Multiplayer-Karten ausgeliefert, weitere herunterladbare Inhalte wären aber geplant. Der Mehrspieler-Modus selbst heißt "War Zone" und bietet Deathmatch-Duelle mit maximal 8 Spielern. Dazu kommen die beiden Unterkategoriem "Execution" und "Resurrection", zu denen sich Epic aber noch nicht äußern wollte.

Für das kooperative Spiel wird der Bildschirm bei Gears of War horizontal geteilt. Koop-Einsätze über Xbox Live bzw. System-Link sind aber natürlich auch möglich. Grundsätzlich kann man durch den sogenannten "Spectator Modus" jederzeit in ein laufendes Koop-Spiel einsteigen bzw. das Ganze auch wieder verlassen: Der freie Platz wird dann von einem Computer-Charakter besetzt. Um Frustmomente vorzubeugen, wird es im Koop zusätzlich möglich sein, gestorbene Partner wiederzubeleben.

Am kooperativen Modus können zwei Spieler teilnehmen. Vier Spieler wären für die Einsätze zwar ideal gewesen, dieses wolle man aber wohl erst mit einem zweiten oder dritten Teil realisieren.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang!

Allgemeine Xbox-News
  • Xbox Aktuell Kompakt Folge 74 - Die Xbox-News der Woche
  • Star Wars Jedi: Survivor - Nachfolger von "Fallen Order" angekündigt
  • Keystone - Microsoft bestätigt Xbox Streaming-Stick
  • Kao the Kangaroo - Launch-Trailer zum heutigen Release
  • JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle R - Beat'em Up erscheint im September