Hallo Gast » Login oder Registrierung

Erste Infos zum kommenden Gears 2 Patch

Von Marc am 07. Januar 2009
Ja, endlich wurden wir erhört! Wie Mark Rein von Epic nämlich mitteilt, soll noch im Januar ein neuer Patch zu Gears of War 2 erscheinen. Neben diversen Bugfixes soll es dabei auch neue Achievements geben.

Welche Fehler man alle beheben will, hat Mark Rein noch nicht verraten. In Kürze sollen dazu nähere Infos veröffentlicht werden. Soviel steht aber schon fest:

Online Glitches wie z.B. die Möglichkeiten ein unsichtbares Schild zu nutzen, durch Mauern hindurch zu schlagen, endlose Munition für die Lancer zu besitzen und neben dem Schild eine große Waffe nutzen zu können, sollen nicht mehr möglich sein.

Online soll es u.a. folgende Verbesserungen geben: Höhere Strafen für das Abbrechen von Spielen und sicheres Respawnen bei platzierten Granaten bzw. Kettensägenangriffen.

Zudem wird die Shotgun an einigen Stellen gefixt. Gerade in Spielen mit Verbindungsproblemen wie Lags etc. soll z.B. die Waffe verlässlicher werden, indem man die Trefferabfrage optimiert.

Zu den Achievements wollte Mark Rein dagegen noch nichts verraten. Neben neuen Gamerscores will man aber auch hier einige Dinge optimieren. So sollen die Achievents verbessert im War Journal dargestellt werden.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang!

Allgemeine Xbox-News
  • Tom Clancy's The Division 2 - Etwa bald im Game Pass?
  • Project xCloud für Insider - Streaming-Preview ab jetzt in Deutschland, Österreich und Schweiz
  • Cyberpunk 2077 verspätet sich - Multiplayer wohl sogar erst nach 2021
  • Weakless - Der Puzzle-Plattformer im Test
  • Xbox Jahrescharts - FIFA mal wieder an der Spitze