Hallo Gast » Login oder Registrierung

Statement zur ausgefallenen Ankündigung

Von Marc am 16. Dezember 2010
Wie wir eine News tiefer berichteten, wollte Epic im Rahmen der Spike Video Game Awards 2010 eigentlich eine Ankündigung in Bezug auf Gears of War machen. Doch während die Fans noch gespannt auf die Neuigkeiten warteten, sagte man das Ganze kurzerhand ab. Nun meldet sich Cliff Bleszinski zu Wort.

Dabei räumt er zumindest Gerüchte aus dem Weg, wonach Qualitäts- bzw. technische Probleme zu der Entscheidung beigetragen haben. Man werde die Ankündigung lediglich verschieben, was rein strategische Hintergründe habe. Wann man nun etwas Neues zum Thema sagen werde, verriet er allerdings nicht.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.

Es wurden noch keine Kommentare abgegeben. Mach doch einfach den Anfang!

Allgemeine Xbox-News
  • Xbox Aktuell Kompakt Folge 74 - Die Xbox-News der Woche
  • Star Wars Jedi: Survivor - Nachfolger von "Fallen Order" angekündigt
  • Keystone - Microsoft bestätigt Xbox Streaming-Stick
  • Kao the Kangaroo - Launch-Trailer zum heutigen Release
  • JoJo's Bizarre Adventure: All Star Battle R - Beat'em Up erscheint im September