Hallo Gast » Login oder Registrierung

Gears of War 4 erhält von USK eine Freigabe ab 18 Jahren

Von Marc am 07. September 2016

In den letzten Tagen gab es ja bereits entsprechende Spekulationen, doch nun ist es offiziell: Gears of War 4 hat von der USK in Deutschland eine Alterfreigabe ab 18 Jahren erhalten. Einem Release für Xbox One und Windows 10 steht am 11. Oktober somit nichts mehr im Wege.

Nachdem der erste Teil der Reihe vor kurzem von der Liste der jugendgefährdenen Medien gestrichen wurde und die Ultimate Edition jüngst nachträglich in Deutschland mit einer 18er-Freigabe versehen und veröffentlicht wurde, ist somit Gears of War 2 derzeit der einzige Titel, der keine Freigabe erhalten hat. Wahrscheinlich könnte Microsoft in diesem Fall auch eine Listenstreichen bei der BPjM erreichen, allerdings scheint es hierzu momentan noch keinen Anlass zu geben. Sollte Teil 2 auch irgendwann einmal eine Neuauflage in Form einer Ultimate Edition spendiert bekommen, ändert sich dies bestimmt.

Gears of War 3 und Gears of War Judgment bekamen direkt zum jeweiligen Release eine Freigabe ab 18 Jahren.

Kommentare

Um Kommentare zu schreiben, musst du dich anmelden bzw. registrieren.
Marc

Marc

07.09.2016 | 11:30

Hätte mich auch gewundert... :) = Smile
Allgemeine Xbox-News
  • #stayhome und spiele Xbox - Das Gewinnspiel gegen die Langeweile
  • Bau-Simulator 3 - Trailer zum heutigen Release der Console Edition
  • SnowRunner - Season Pass und Premium Edition
  • Absage an Gamescom - Microsoft stoppt alle Events bis Juni 2021
  • Project xCloud Preview - Anmeldung jetzt auch in Deutschland möglich